AGBs

Mit dem Abschicken einer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie die folgende Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert haben.

Softwarefehler

Softwarefehler, die erst nach dem Kauf einer Vollversion erkannt werden oder erst nach dem Kauf gemeldet werden, führen nicht zum Umtausch und der Erstattung des Kaufpreises unserer Softwareprodukte. Team Schauries verpflichtet sich, gemeldete Softwarefehler innerhalb kurzer Zeit, spätestens innerhalb von sechs Wochen zu beheben.
Alle Softwareprodukte von Team Schauries sind ausschließlich auf Microsoft
® Windows Betribsystemen lauffähig.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher gemäß Fernabsatzrecht

Widerrufsrecht

Formaljuristisch wird Ihnen ein Widerrufsrecht gemäß §355 BGB eingeräumt mit folgenden Bedingungen:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Team Schauries
Dirk Schauries
Hohe Haar 14
45277  Essen
Deutschland
info@schauries.de

Da durch personalisierte Daten freigeschaltete Software aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung gegen Erstattung des Kaufpreises geeignet ist, ist die Rückgabe des Lizensschlüssels und/oder der Software ausgeschlossen. Die Erstattung des Kaufpreises ist nicht möglich (§312d Absatz 4 Satz 1 BGB).
Das betrifft insbesondere die von Team Schauries individuell generierten Lizensschlüssel, da durch eine Rücksendung dieser Lizensschlüssel die weitere Nutzung der Software technisch nicht verhindert werden kann. Sie können die Software vor einer Bestellung zeitlich unbegrenzt und unverbindlich testen.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise
Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Wir weisen darauf hin, dass die von Ihnen angegebenen Daten selbstverständlich vertraulich behandelt werden. Wir verwenden die Daten ausschließlich im Zusammenhang mit der Bestellung eines unserer Softwareprodukte. Sie werden zu diesem Zweck elektronisch gespeichert und weiterverarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden, sofern nicht für die Auftragsabwicklung erforderlich, nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht auf Servern im Internet dauerhaft gespeichert. Sie können der Verwendung der von Ihnen genannten E-Mail-Adresse jederzeit (beispielsweise per E-Mail an info@schauries.de) widersprechen, ohne dass hierfür Kosten entstehen.